Die Vernetzung der logistischen Lieferkette
durch Echtzeit-Daten
Erwartete Ankunftszeit
14 : 00

ETA IST DAS NEUE TRACKING

Weil es darauf ankommt, wann es ankommt

Güter pünktlich zu transportieren ist eine Herausforderung: Störungen im Verkehr sowie Informationsdefizite sind die größten Probleme der logistischen Lieferkette. Staus oder andere unerwartete Auswirkungen führen zu Abweichungen von strategisch geplanten Routen und sind ausschlaggebend dafür, dass die meisten Touren in der Realität nicht wie geplant eingehalten werden können. Heutzutage werden geänderte Tourpläne und Ankunftszeiten kaum unter den Beteiligten der Zulieferkette geteilt. Dies führt dazu, dass Touren nicht dynamisch umgeplant oder optimiert werden können. Die Konsequenz: Staus und lange Wartezeiten an den Rampen, Verzögerungen der Ruhezeiten und vertragliche Strafen.

Unsere Lösung

Wir sind davon überzeugt, dass die genaue Informationen über die voraussichtliche Ankunftszeit (ETA) eines Transports und der Echtzeit-Status auf der Route die Basis dafür sind, diese Situation zu verbessern. Die Kenntnis über die ETA ermöglicht einen schnellen und flexiblen Eingriff in den Prozess und erhöht die Effizienz und die Zusammenarbeit innerhalb der gesamten Transportkette.

DAS PRINZIP DER ZUSAMMENARBEIT

Informationen teilen - Effizienz erhöhen

WIE GARANTIEREN WIR DIE BESTE ETA?

Wir kombinieren Echtzeit- Daten mit langjähriger Erfahrung

Um die akkurateste ETA für den Straßengüterverkehr auf dem Markt bereitzustellen haben wir einen einzigartigen Berechnungsalgorithmus entwickelt, der alle ETA relevanten Einfluss-Faktoren berücksichtigt:

  • TomTom Echtzeit-Verkehrsinformationen und -vorhersagen
  • Permanente Straßensperrungen
  • Staurelevanz für die geplante Tour
  • Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer
  • Automatische Erkennung und Berücksichtigung von Pausen
  • Lkw-spezifische Ganglinien
  • Lkw-Attribute

EINFACHE INTEGRATION

ÖFFENTLICHE API FÜR IHR VORHANDENES SYSTEM

Die Berechnung der ETA basiert auf bereits geplanten Touren. Daher muss PTV Drive&Arrive in die Systeme integriert werden, in denen die geplanten Touren verfügbar sind. Dies kann Ihr Transportmanagement, Ihr Tourenplanungssystem oder eine andere Anwendung sein, die Sie zur Prozesssteuerung nutzen.

ERFAHREN SIE MEHR
Share to:
Facebook Twitter Google+